Pflegedienstleitung (m/w/d)

für unsere neu gegründete Sozialstation Saalekreis – ambulanter Pflegedienst mit betreutem Servicewohnen

Die Sozialstation Saalekreis ist ein ambulanter Pflegedienst in Gründung, der ab Ende 2022 den Betrieb des betreuten Servicewohnens in den Theresienresidenzen in Teutschenthal und Salzmünde übernehmen wird. Schon im Sommer 2022 wollen wir als ambulanter Dienst in der Region um Salzmünde durchstarten und unseren Kunden in deren Häuslichkeit eine hochwertige pflegerische Versorgung anbieten.

Wenn Sie Lust haben, gemeinsam mit uns einen neuen Pflegedienst im Saalekreis aufzubauen und zu etablieren, neue Wege zu gehen und von Anfang an Prozesse aktiv mitzugestalten, dann sind Sie bei uns richtig.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine engagierte Führungskraft als Pflegedienstleitung/PDL (m/w/d) zum Aufbau eines ambulanten Pflegedienstes in Salzmünde und Umgebung.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Aufbau und Entwicklung eines ambulanten Pflegedienstes
  • Leitung, Steuerung und Optimierung des gesamten Pflegebetriebs
  • Mitarbeiterorientierte Personaleinsatzplanung, wirtschaftliche Leistungsplanung
  • Führung und fachliche Anleitung des Teams
  • Repräsentation des Pflegedienstes nach außen, Kundenakquise, Kommunikation mit Ärzten, Sozialdiensten etc.
  • Kundenberatung, Verkauf bedarfsgerechter Pflege- und Betreuungsleistungen
  • Sicherstellung einer hohen Pflegequalität und Kundenzufriedenheit, Sicherstellung des reibungslosen Pflegeprozesses

Was Sie mitbringen

  • Staatlich anerkannter Abschluss als Pflegefachkraft (Ausbildung im Bereich der Alten-, Gesundheits- oder Krankenpflege) oder vergleichbar
  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft/ Pflegedienstleitung (mind. 460 Stunden) oder Bachelor-Abschluss mit pflege-, gesundheits- oder sozialwirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Erfahrung in der Leitung eines Pflegebetriebs
  • Neugier und Aufgeschlossenheit für Ihr zukünftiges Tätigkeitsfeld
  • Organisationsfähigkeit sowie eine engagierte, umsichtige, gewissenhafte und zielführende Arbeitsweise
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, ggf. Pflegesoftware)
  • Freundliches, offenes Wesen, Empathie und soziale Kompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit, Einsatzbereitschaft
  • Spaß an der Personalführung, -steuerung und -entwicklung und eine motivierende, führungsstarke Persönlichkeit
  • Im Bedarfsfall Bereitschaft zur Übernahme der pflegerischen Versorgung unserer Kunden
  • Führerschein Klasse B

Was wir Ihnen bieten

  • Die Möglichkeit, einen ambulanten Pflegebetrieb vom ersten Tag an mit aufzubauen und zu entwickeln und gleichzeitig von der langjährigen Erfahrung durch unsere Unternehmenszentrale zu profitieren
  • Eine sehr attraktive Vergütung
  • Steuerfreie Zuschläge an Sonn- und Feiertagen
  • Steuerfreie Prämien und Gratifikationen (Geburtstagsgutscheine etc.)
  • 30 Tage Urlaub
  • Dienstwagen auch zur privaten Nutzung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine strukturierte und gründliche Einarbeitung sowie Begleitung bei Ihren neuen Aufgaben
  • Verantwortungsvoller und abwechslungsreicher Tätigkeitsbereich mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit
  • Wertschätzung, flache Hierarchien sowie ein kollegiales und sehr menschliches Arbeitsklima
  • Möglichkeit zur persönlichen Fort- und Weiterbildung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung!

Bitte senden Sie diese per E-Mail im PDF-Format an: info@sozialstation-saalekreis.de

Gerne stehen wir für Fragen telefonisch unter + 49(0)331 2735 2165 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!